Elliots Buntbarsch - Monis kleine Garnelenwelt und Zwergbuntbarsche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fische

Elliots Buntbarsch  
Thorichthys maculipinnis

Elliots Buntbarsch -  Thorichthys maculipinnis

Es sind
besonders durchsetzungsfaehig gegenueber lebhafteren Aquarienmitbewohner. Das sollte vor allem bei der Vergesellschaftung beruecksichtigt werden.
Für die Haltung einer Gruppe empfiehlt es sich Becken mit einer Kantenlänge ab 150 cm. Eine Einrichtung aus Steinen und Wurzeln ermoeglicht den Tieren ein Revier abzugrenzen. In ausreichend große Aquarien laesst sich gut das naturrliche Verhalten beobachten.

Sie fressen
Trockenfutter, Frost  - und Lebendfutter. Die Temperatur sollte 24-28 °C betragen, der pH-Wert 7,0-8,5  und die Gesamthärte  8-12 °dGH betragen.
Die H
eimat ist Mittelamerika der Rio Papaloapan im Sueden Mexikos. Die Elliotis bewohnen Flache, oft versteckreiche Uferabschnitte und koennen eine Laenge bis 15 cm,  Maennchen groesser, erreichen. Die Flossen der M. sind laenger ausgezogen, die Rueckenflosse der Weibchen haben schwarzen Flecken.  

Haltung:  Gruppe von 6 Tieren, aus der sich Paare bilden. Becken mit Wurzeln u. Pflanzen als Reviergrenzen.





 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü